Klick hier zum Umrechnen - Euro, Schweizer Franken von und zu Baht
Die Umrechnung funktioniert in beide Richtungen
Quelle: Europäische Zentralbank, aktualisiert 17.08.2017

Wechselkurs aktualisieren

Euro - Thai Baht - Franken Währungsrechner

Der AW6.de Währungsrechner bietet eine zeitnahe Währungsumrechnung von Euro in Thai Baht. Urlauber aus Europa können hier Umrechnungen zu tagesaktuellen EURO - THAI BAHT Kursen vornehmen. Der Währungsrechner stellt für Thailänder und Thailänderinnen in Europa und der Schweiz ein ideales Werkzeug zur Umrechnung zur Verfügung.

Die heutige Währung Thailands

Ein Baht (บาท) ist unterteilt in 100 Satang (สตางค์); 25 Satang sind ein Salueng (สลึง).

Es gibt Münzen zu 1, 2, 5 und 10 Thaibaht. Außerdem gibt es Münzen zu 25 und 50 Satang, die aber nur noch in größeren Supermärkten gebräuchlich sind (die Münzen zu 1, 5 und 10 Satang sind nicht mehr im Umlauf). Banknoten werden im Wert von 20, 50, 100, 500 und 1.000 Baht ausgegeben (10-Baht-Scheine sind nicht mehr gebräuchlich).

Die Rückseiten der Münzen zeigen bedeutende Tempel in Thailand:

  • 25-Satang-Münze (1 Salueng): Wat Phra Mahathat Woramaha Vihar in Nakhon Si Thammarat
  • 50-Satang-Münze (2 Salueng): Wat Phra That Doi Suthep in Chiang Mai
  • 1-Baht-Münze: Wat Phra Kaeo in Bangkok
  • 2-Baht-Münze: Wat Phu Khao Thong in Bangkok
  • 5-Baht-Münze: Wat Benchamabophit in Bangkok
  • 10-Baht-Münze: Wat Arun in Bangkok
  • Außerdem sind Sondermünzen – meist im Wert von 10 Baht – im Umlauf. Besonders häufig sind die zum 50. Thronjubiläum von König Bhumibol Adulyadej (Rama IX.) im Jahre 1996 geprägten Münzen. Die 10-Baht-Münze gleicht von Größe und Gewicht der 2-Euro-Münze, kann aber von neuen Münzautomaten wegen des anderen Materials unterschieden werden.

Die Rückseiten der aktuellen Banknoten (außer diesen sind auch noch ältere im Umlauf) zeigen:

  • 20-Baht-Schein (seit 2003): König Ananda Mahidol (Rama VIII.) und die moderne Rama VIII.-Brücke in Bangkok
  • 50-Baht-Schein (seit 2004): König Mongkut (Rama IV.) mit Globus und Teleskop; außerdem eine kleine Abbildung des Phra Pathom Chedi in Nakhon Pathom. Für einen begrenzten Zeitraum wurde die 50 Baht-Note als Kunststoffgeldschein aus Polymerfolie hergestellt. Sie trägt ein transparentes Fenster mit dem Konterfei des Königs als Wasserzeichen.
  • 100-Baht-Schein (seit 2004): König Chulalongkorn (Rama V.) und eine Szene bezüglich der Abschaffung der Sklaverei
  • 500-Baht-Schein (seit 2001): Statue von König Nang Klao (Rama III.) vor dem Wat Ratchanatdaram in Bangkok; außerdem die kleine Abbildung eines Segelschiffs
  • 1.000-Baht-Schein (seit 2005): König Bhumibol Adulyadej (Rama IX.) mit seiner Fotokamera vor der Staumauer des Pa-Sak-Chonlasit-Staudamms.

Im August 2015 wurde ein neuer 1.000-Baht-Schein eingeführt. Vorne König Bhumibol Adulyadej, auf der Rückseite der Reformer Siams, Chulalongkorn, Rama V..

Notenbank ist die Thailändische Zentralbank.

Gewichtseinheit

Der Baht ist außerdem eine Gewichtseinheit für Gold, die in Thailand von Goldschmieden und Juwelieren benutzt wird. Ein Baht entspricht 15,244 Gramm. Da die Reinheit von thailändischem Gold standardmäßig 96,5 % beträgt, ist der eigentliche Goldgehalt eines Baht 14,71046 Gramm, entsprechend 0,4729523 Feinunzen. Das Gewicht von 15,244 Gramm gilt für Gold in Barren, bei Schmuck sollte ein Baht mehr als 15,16 Gramm betragen.

  • Das Symbol ฿ wird mitunter auch für Bitcoin verwendet

Quelle: Wikipedia

Thaifrau.de Kontaktanzeigen